@kbeautyhouse.at
Schnelle Lieferung
Wir verraten heute, was die Position deiner Pickel über sie aussagt und wie du mit chinesischem Face Mapping die Ursache herausfinden kannst. Korean Beauty Blog
Wir haben wieder Social Media durchstöbert und waren auf TikTok, Instagram und Youtube unterwegs. Dabei haben wir einige koreanische Pflegeprodukte entdeckt, die momentan einen großen Hype erfahren und die auch im Korean Beauty House erhältlich sind. Die heutige Ausgabe von „TikTok made me buy it“ steht unter dem Motto „Acne Edition“, denn zu kaum einem Thema haben wir so viele tolle Produktempfehlungen gefunden, wie zu Unreinheiten und Pickeln und die Ergebnisse, die wir online gesehen haben, sprechen absolut für sich. Wir stellen heute deshalb einige Produkte genauer vor, die nicht nur wir, sondern auch Social Media wirklich super finden.
Pickel sind lästig, können Schmerzen verursachen und langfristig sogar Narben hinterlassen. Nicht immer (Stichwort hormonelle Akne) aber zum Glück sehr oft können die richtigen Hautpflege Produkte zum Glück etwas gegen leichtere Formen der Akne tun und wir verraten heute die 3 besten Wirkstoffe gegen Pickel, die du unbedingt in deine Routine integrieren solltest. Wichtig: Bei schwerer Akne bitte immer einen Dermatologen oder eine Dermatologin zur Abklärung aufsuchen! Hier können Pflegeprodukte das Hautbild leider oft nicht komplett verändern und die Ursachen sollten auf jeden Fall abgeklärt werden.
Die Position der Pickel gibt Auskunft darüber, mit welchen Organen man Probleme hat, Pickel sollte man in keinem Fall ausdrücken und wer viel Zucker konsumiert, der/dem ist die Akne mehr oder weniger sicher – mit diesen und einigen anderen zum Teil hartnäckigen Akne Mythen haben wir uns heute etwas genauer beschäftigt und verraten, was stimmt und was totaler Quatsch ist.
Akne gehört zu den häufigsten Hautproblemen und kann verschiedene Ursachen und Ausprägungen haben. Die einen reagieren extrem auf Zucker oder Milchprodukte, bei anderen ist die Ursache für die Pickel hormonell. So oder so belastet Akne viele Menschen nicht nur optisch, sondern natürlich auch psychisch und wir verstehen vollkommen, dass dann gereinigt und gecremt wird, was das Zeug hält und viele das Haus gar nicht mehr ungeschminkt verlassen wollen. Neben all den Tipps und Produkten gegen Pickeln wollen wir heute trotzdem ein bisschen Acne Positivity verbreiten und zeigen, warum wir Pickel und Unreinheiten ganz dringend normalisieren sollten und sich niemand dafür zu schämen braucht.
Schmerzende Pickel, Rötungen und im schlimmsten Fall sogar dauerhafte Narben – Akne kann einem das Leben schwer machen und wer selbst darunter leidet oder gelitten hat, wird wissen, wie sehr einen dieser Hautzustand im Alltag beeinflussen kann. Das Abdecken dauert und auch bei der Skincare Routine gilt es einiges zu beachten, um die eh schon gerötete und geschädigte Haut nicht noch mehr zu stressen. Auch bei der täglichen Reinigung aknegeschädigter Haut gilt es einiges zu beachten und wir verraten deshalb heute alle Do’s & Dont’s zur Gesichtsreinigung bei Akne.
Body Acne, oder auch Bac(k)ne genannt, wenn sie sich am Rücken befindet, ist nervig und unangenehm, kann aber prinzipiell jede*n treffen. Die Ursachen sind vielfältig, genauso wie die Behandlung, weshalb wir die häufigsten Ursachen heute etwas genauer vorstellen wollen und verraten, was man gegen lästige Pickel am Körper tun kann.